Expo for Decarbonised Industries > ENERGY STORAGE | 20-22 SEPT 2022 | Webansicht | English | Drucken
Header DecarbXpo

Grüner Stahl | Early Bird Tickets für IRES | H2-Konferenz zur wire & tube

,

Im Fokus dieses decarbXpo-Newsletter stehen hochkarätige Konferenzen: Für die IRES Konferenz der EUROSOLAR gibt es ab sofort Early Bird-Tickets zum Frühbuchertarif, und mit dem „ecoMetals Day - Pioneers of Sustainability” begrüßen wir bereits die dritte Fachtagung parallel zur decarbXpo. Allen, die noch vor der Sommerpause mit Praktikern über technische Aspekte der Wasserstoffnutzung diskutieren möchten, empfehlen wir den Kongress „Wasserstoff in der Praxis“ anlässlich unserer Partnermessen wire & tube.

Ihr decarbXpo Team

ecoMetals Day – Neuer Leitkongress parallel zur decarbXpo

ecometals day

Mit dem „ecoMetals Day - Pioneers of Sustainability“ findet am 21. September 2022 eine weitere Fachkonferenz parallel zur decarbXpo statt. Das Event des Vulkan-Verlags für die grüne Transformation der Stahl- und Metallbranche stellt die Vermittlung von konkret umsetzbarem Anwendungswissen in den Mittelpunkt. Im Fokus stehen Dekarbonisierung, Digitalisierung und Circular Economy.

Die Konferenzthemen reichen von der Direktreduktion via Wasserstoff und Erdgas (DRI), neuen Einsatzpotentialen von Elektro-Lichtbogenöfen und Induktions-Tiegelöfen, über Hybrid Heating, Carbon Capture Storage (CCS) und Utilization (CCU), Digital Carbon Footprint Passport, Stahl- und Aluminium-Recycling und Green Automation bis zu Carbon Contracts for Difference, Energieeffizienz durch KI und Additive Fertigung, Zero Emission Steel und dem Carbon Border Adjustment Mechanism. Mehr Informationen.

Vergünstigte Early-Bird-Tickets für die IRES: jetzt verfügbar!

Frühbucher-Tickets für die führende Internationale Konferenz für erneuerbare Energiespeicher und Energiesysteme (IRES) gibt es ab sofort im Ticketshop der EUROSOLAR. In diesem Jahr findet die IRES als hybrides Event statt: Teilnehmer können die Sessions vor Ort, auf dem Düsseldorfer Messegelände mitverfolgen – und dort die decarbXpo besuchen.

Zusätzlich wird die Konferenz als Videostream übertragen. Die IRES bietet eine einzigartige Plattform für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. In mehr als 150 Plenar- und Parallelvorträgen sowie einer Vielzahl von Postersessions, widmen sich Expertinnen und Experten dem aktuellen Wissensstand zu Energiespeichern, ihren Systemanwendungen und ihrer zukünftigen Ausrichtung. Zum Ticketshop

Wasserstoff-Konferenz zur Partnermessen wire & Tube

Messe-Forum
Anlässlich der decarbXpo-Partnermessen für die Kabel-, Draht- und Rohrindustrie wire & Tube findet in diesem Jahr am 20. und 21. Juni erstmals die Wasserstoff-Konferenz „Wasserstoff in der Praxis“ statt. Veranstalter sind die Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach e.V. – figawa und der Vulkan-Verlag. Die Fachvorträge thematisieren unter anderem verfahrens- und gastechnische Fallstricke sowie fördertechnische und regulatorische Aspekte beim Wasserstoff-Hochlauf. Im Detail behandelt die Konferenz Armaturen und Komponenten, die Gasbeschaffenheit, notwendige Mess- und Regeltechnik, materialspezifische Fragestellungen sowie Sektorenkopplung und Dekarbonisierung. Mehr Informationen.
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Wolfram N. Diener (Vorsitzender), Bernhard J. Stempfle, Erhard Wienkamp

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller

Die Messe Düsseldorf GmbH verarbeitet sich auf Sie beziehende personenbezogene Daten. Nähere Informationen – auch zu Ihren Rechten – erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf GmbH. Diese sind einsehbar unter www.messe-duesseldorf.de/datenschutz. Grundsätzlich, d.h. vorbehaltlich der gesetzlichen Einschränkungen, können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit entweder auf vorgenannter Internetseite, per E-Mail an privacy@messe-duesseldorf.de oder auf postalischem Wege an Messe Düsseldorf GmbH, G2-RV, PF 101006, 40001 Düsseldorf, Deutschland, widersprechen.

Facebook Twitter LinkedIn XING YouTube

Wenn Sie unsere Besucher-Infomail nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.